Teilnahmebedingungen für Online-Gewinnspiele

Die Teilnahme und Durchführung von Gewinnspielen auf der Seite www.magenfreude.com richtet sich nach folgenden Bestimmungen:

1. Allgemein

1.1 Veranstalter des Gewinnspiels ist die BitterPower GmbH, Hafenstraße 86, 68159 Mannheim. BitterPower GmbH entscheidet alleinig hinsichtlich der Durchführung des Gewinnspiels und der Auslosung der Gewinner. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen und unter Angabe des Grundes schriftlich an info@magenfreude.com zu richten. Fernmündlich oder verspätete eingesandte Beschwerden können danach nicht mehr berücksichtigt werden.

1.2 BitterPower GmbH behält sich das Recht vor das Gewinnspiel, ohne dass es einer vorherigen Ankündigung oder der Angabe von Gründen bedarf, zu jedem Zeitpunkt zu beenden wenn aus rechtlichen oder technischen Gründen keine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels gewährleistet werden kann. Sollte ein Gewinnspiel aufgrund einer Ursache die ein Teilnehmer gesetzt hat abgebrochen werden, behält BitterPower GmbH sich die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

2. Teilnahmeberechtigung

2.1 Teilnahmeberechtigt an Gewinnspielen sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2.2 Gewinnspielteilnehmer dürfen nur einmal pro Gewinnspielzeitraum teilnehmen.

2.3 Die Teilnahme am Gewinnspiel stellt die absolute und bedingungslose Zustimmung und Annahme der Teilnahmebedingungen dar.

2.4 BitterPower GmbH behält sich in folgenden Fällen das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen oder Teilnehmer zu disqualifizieren und den Gewinn nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern, wenn:

a. Teilnehmer, die keine natürlichen Personen im Rechtssinne sind,
b. Teilnehmer, unter 18 Jahre alt, oder die keinen Nachweis über ihre Volljährigkeit erbringen,
c. Teilnehmer, die über keine Meldeanschrift in der EU oder Schweiz verfügen,
d. Teilnehmer, die beiBitterPower GmbH angestellt sind oder bei einemBitterPower GmbH nahestehenden Unternehmen oder anderen Unternehmen, die an dem Gewinnspiel beteiligt sind, sowie deren unmittelbare Angehörige (Partner, Eltern, Geschwister und Kinder) sowie Mitglieder der Haushalte besagter Mitarbeiter.
e. Teilnehmer, die mehrfach pro Gewinnspielzeitraum versuchen teilzunehmen,
f. Teilnehmer, die sich illegaler Hilfsmittel bedienen oder sich durch Manipulation Vorteile verschaffen,
g. Teilnehmer, die falsche Angaben zu ihrer Person machen,
h. Teilnehmer, die nicht unter den hinterlegten Kontaktdetails erreichbar sind oder sich nicht innerhalb einer im Gewinnspiel angegebenen Zeit auf ihre Gewinnbenachrichtigung bei BitterPower GmbH melden,
i. Teilnehmer, die gegen all diese Teilnahmebedingungen verstoßen.

2.5 Im Falle des Ausschlusses oder einer Disqualifikation wird BitterPower GmbH den Gewinn unter den anderen Gewinnspielteilnehmern verlosen.

3. Datenschutz

3.1 Um an einem Gewinnspiel teilnehmen zu können, sind bei Registrierung der volle Name samt gültiger E-Mail-Adresse (nachfolgend auch „Registrierungsdaten“ genannt) anzugeben. Für die Richtigkeit der Registrierungsdaten ist allein der Teilnehmer verantwortlich.

3.2 Durch Übersenden der Registrierungsdaten erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dassBitterPower GmbH die dazu erforderlichen personenbezogenen Daten für die Gewinnabwicklung speichert. Es steht jedem Teilnehmer frei, per Widerruf unter info@magenfreude.com die Einwilligung der Datenspeicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme des Gewinnes zurückzutreten.

3.3 Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen Nutzungsprofile auswerten, jedoch nur, soweit Sie nicht von Ihrem persönlichen und gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, der Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.

3.4 Die Registrierungsdaten werden vonBitterPower GmbH in Übereinstimmung mit den in Deutschland gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt. Für weitere Informationen zum Datenschutz verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen.

4. Gewinnabwicklung

4.1 Die Gewinner werden nach Beendigung des jeweiligen Gewinnspielzeitraumes vonBitterPower GmbH schriftlich per Email benachrichtigt. Sollte ein Gewinner über die im Formular angegebenen Kontaktddaten nicht erreichbar sein oder reagiert der Gewinner nicht innerhalb der im Gewinnspiel angegebenen Frist auf die Gewinnbenachrichtigung, wird der Gewinner vom Gewinnspiel disqualifiziert und verliert den Anspruch auf den Preis.

4.2 Ein Anspruch auf Barauszahlung oder Gewinnersatz ist generell ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch kann auch nicht an andere Personen abgetreten werden und ist zudem nicht übertragbar.

4.3 Gewinne, die nicht ausgegeben werden oder ausgegeben werden können, verbleiben im Eigentum von BitterPower GmbH. Abgelehnte Gewinne werden vom Teilnehmer anBitterPower GmbH zurück gesendet.

5. Sachgewinne

5.1 Die ausgelobten Sachgewinne müssen mit den tatsächlichen Gewinnen nicht identisch sein, sollte der Preis aus nicht näher genannten Gründen nicht verfügbar sein.

5.2 Sachgewinne werden innerhalb der EU frei Haus an die im Formular hinterlegte postalische Adresse versandt. Sämtliche darüber hinausgehende Gebühren, Steuern, Zölle und Transportkosten hat der Gewinner jeweils zu tragen. Leistungsort ist trotz Übernahme der Versandkosten der Sitz von BitterPower GmbH bzw. der des eventuellen Kooperationspartners. Die Kosten einer eventuellen erneuten Zustellung hat der Gewinner zu tragen. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt nach zweimaligem erfolglosen Zustellversuch.

6. Haftung

6.1 Eine Schadenersatzpflicht von BitterPower GmbH besteht nur, sollte der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sein. Für die Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet BitterPower GmbH auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Darüber hinaus haftet BitterPower GmbH auch für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer Kardinalspflicht. Kardinalspflichten sind solche, deren Erfüllung die das ordnungsgemäße durchführen des Gewinnspiels und das Erreichen des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unwhare Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der Applikation entstehen.

6.2 BitterPower GmbH ist nicht verantwortlich für eventuelle Störungen und/oder Fehler in Bezug auf das Internet, der Webseiten oder Applikationen, die im Laufe des Gewinnspiels genutzt werden, sowie für das (Telefon-, Kabel- oder jedes andere relevante) Netz, Software oder Hardware oder für die fehlerhafte Eingabe und/oder Verarbeitung von persönlichen Daten und Aktionscodes, Trojaner oder Viren und sonstige sogenannte Schadsoftwares.

7. Haftung

7.1 Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen.

7.2 Der Rechtsweg am Gewinnspiel ist ausgeschlossen. Die Teilnahmebedingungen können jederzeit von BitterPower GmbH ohne gesonderte und schriftliche Benachrichtigung geändert werden.

7.3 Anwendbares Recht ist ausschließlich das der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Mannheim.